MRAS/Wasserdienstübung auf der Mur

Heute führten die Abteilungen MRAS und Wasserdienst eine gemeinsame Übung auf der Mur durch.

Übungsannahme war die Unterstützung der Polizei bei der Suche nach einem Gegenstand in der Mur im Brückenbereich.

Dazu wurde ein Führungsseil, mit einem Mehrfachflaschenzug, über die Mur gespannt. An diesem befestigten die Kameraden eine Zille, welche über die Mur gezogen werden konnte und gleichzeitig als Basis für die Einsatztaucher diente.

Alle gestellten Aufgaben konnten erfolgreich abgeschlossen werden und viele neue Erkenntnisse gesammelt werden.